JA slide show
 
Da wackelte der Bahnhof!

Fastnacht im X-Presso
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ab 17.30 Uhr kamen zahlreiche Kinder ab 7 Jahren in den Kinder- und Jugendkulturbahnhof, um bis 20.00 Uhr ausgelassen mit dem Team der Sport- und Jugendpflege zu feiern. Zwischen Luftschlangen und Luftballons, tummelten sich neben Cowboys und Indianer, auch Pippi Langstrumpf, Zwerge und Tiger auf der Tanzfläche.
 
DJ Tobsen heizte mit entsprechender Partymusik ein. Beim Stopptanz und , Zeitungstanz , sowie bei der „Reise nach Jerusalem“ konnten die Kinder sich austoben. Wenn alle Kinder Makarena oder den Ententanz mit sangen, bebte der Boden. Beim Limbotanz war dann eher Beweglichkeit gefragt. 

Dazwischen konnten die Kinder sich mit kühlen Getränken erfrischen und mit frischen Brezeln und kleinen Naschereien stärken. Etwas erschöpft aber mit glücklichen Gesichtern, verließen die Kinder nach der Veranstaltung den Kinder- und Jugendkulturbahnhof.
 

Tipp

Banner