JA slide show
 
Applaus für Open-Air-Kinoveranstaltung

 

Mit einem kräftigen Applaus bedankten sich rund 250 Zuschauer für einen unterhaltsamen Abend im Rahmen des Sommerprogramms der Sport- und Jugendpflege. Gezeigt wurde nach Einbruch der Dunkelheit die deutsche Komödie "Friendship" aus dem Jahr 2010. Veranstaltet wurde die Wunschfilmnacht vom Kinder- und Jugendparlament und der Sport- und Jugendpflege Nauheim mit Unterstützung des Veranstaltungsportal GG-Action und des Programmkino Ried-Casino.

 
2202 Klicks für die Wunschfilmnacht
 
Friendship
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Interessierte Filmfreunde konnten in den vergangenen Wochen mitentscheiden, welcher Film in der fußballfreien Sommernacht am Freitag, den 9. Juli, nach Einbruch der Dunkelheit von der Leinwand strahlt. Fünf Kino-Komödien standen für diesen Open-Air-Kino-Spaß im Sportpark Nauheim zur Wahl. Mit knapp 50 Stimmen Vorsprung siegte "Friendship" vor "13 Semester".
 
Weiterlesen...
 
Wähle Deinen Wunschfilm!

Wer kennt sie nicht, die legendären Wunschfilmnächte im öffentlich rechtlichen Fernsehen. Mitentscheiden, was auf der Bildröhre flimmert. Rund fünfundzwanzig Jahre später lässt das Kinder- und Jugendparlament und die Sport- und Jugendpflege Nauheim dieses Ereignis für die Open-Air-Filmnacht am Freitag, den 9. Juli 2010 wieder aufleben.

Jeder Filmfreund kann ab sofort auf dem Veranstaltungsportal GG-ACTION.DE mitentscheiden, welcher Film in der fußballfreien Sommernacht am 9. Juli, nach Einbruch der Dunkelheit von der Leinwand strahlen soll. Folgende fünf Kino-Komödien stehen für diesen Open-Air-Kino-Spaß im Sportpark Nauheim zur Wahl.

Ein schneller Klick und der Lieblingsfilm wird gezählt!

 

Weiterlesen...
 
Prächtige Stimmung und volles Haus
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Rund 90 Jugendliche kamen vergangenes Wochenende zum "Extremlivemusikabend" in den Nauheimer Kulturbahnhof und sorgten für ausgelassene Stimmung. Dicht gedrängt standen die Zuschauer während des Extremlivemusikabends im X-Presso.
 
Weiterlesen...
 
Besuch bei Hit-Radio FFH
 
 
 
Eine Gruppe von zweiundzwanzig Teenies im Alter von zehn bis dreizehn Jahren sind am Dienstag, den 30. März zusammen mit ihren Betreuern, ehrenamtlich unterstützt von der Mutter einer Teilnehmerin, zu HIT Radio FFH nach Bad Vilbel gefahren. Höhepunkkt des Besuches war die Produktion eines eigenen Radiobeitrages, der hier zu hören ist ...
 
Weiterlesen...
 


JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL

Tipp

Banner